Haupt-Arbeitsgebiete
  • Patent- und Gebrauchsmusteranmeldungen, insbesondere auf den Gebieten der Elektrotechnik, Halbleitertechnik und Regelungstechnik
  • Einspruch, Nichtigkeits- und Löschungsverfahren, Einspruchs-, Beschwerde- und Nichtigkeitsverfahren vor den Behörden und Gerichten
  • Patent-, Gebrauchsmuster-, Design- und Markenverletzungsstreitigkeiten
  • Grenzbeschlagnahmeverfahren
  • Schutzrechtsstrategien
  • Gutachten in Verletzungsfragen
  • Lizenzverträge
  • Arbeitnehmererfindungsrecht
Beruflicher Werdegang
2008 Zulassung als Patentanwalt und Eintritt in die Kanzlei
2006 bis 2008 Leiter der Patentabteilung der WABCO GmbH, Hannover
2003 bis 2006 Ausbildung zum Patentassessor
1999 Zulassung als European Patent Attorney
1995 bis 2006 Patentabteilung der WABCO GmbH, Hannover
1988 bis 1995 Elektronik-Entwicklung bei der WABCO GmbH, Hannover im Bereich Antiblockiersysteme und Antriebsschlupfregelung
1982 bis 1988 Ingenieurstudium der Elektrotechnik an der Universität Hannover (Mikroelektronik)
Mitgliedschaften
  • Bundesverband Deutscher Patentanwälte
  • GRUR
  • VPP
  • FICPI
Sprachen

Deutsch, Englisch